« zurück

Bäderwelt (Bauhaus)

BÄDERWELT im BAUHAUS

Im wohl berühmtesten Shop in Shop Deutschlands bekommt man vor allem eine Dienstleistung: Hochspezialisierte BÄDERWELT-Mitarbeiter planen zusammen mit ihren Kunden Traumbäder, sowohl für den Neubau, also auch für Renovierungen. Sowohl für Privatkunden, als auch für gewerblichen Bedarf, wie z. B. Hotels. Steht die Planung, kümmert sich ein Mitarbeiter um den Einbau, d. h. als Handwerkskoordinator ist er für die Einhaltung des zeitlichen Rahmens genau so zuständig, wie für die Koordination der verschiedenen Handwerksfirmen. Er ist der Ansprechpartner auf der Baustelle und steht bei Fragen Bauherren und Handwerkern gleichermaßen zur Verfügung. Erst wenn der Kunde rundum zufrieden ist, erfolgt die Übergabe durch den Handwerkskoordinator. Die Vorteile: Fachkompetenz im Bad- und Sanitärbereich, hochwertige Produkte und innovative Lösungen aus einer Hand.

Fahrzeugbeschriftung

Die hohe Mobilität des Handwerkskoordinators jeder BÄDERWELT ist Anlass für eine auffällige Gestaltung und Beklebung des Firmenfahrzeugs zwecks Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Marke. Das besondere am Werbemedium Auto ist diese Mobilität, Genehmigungsfreiheit und das Potenzial mit vergleichsweise niedrigen einmaligen Kosten über einen langen Zeitraum zu werben. Durch Vollfolierung oder auch "Car Wrapping" kann eine fließende, das ganze Fahrzeug umspannende Gestaltung problemlos umgesetzt werden. Auch z. B. Fenster können mittels Lochfolie einfach in die Gesamtgestaltung mit eingebunden werden, aber trotzdem hindurchsehbar bleiben.

BAUHAUS Bäderwelt
BAUHAUS Bäderwelt Fahrzeugbeschriftung BAUHAUS Bäderwelt